Windows 7 mittels Shrew Soft VPN Client per VPN mit FRITZ!Box 7390 (FRITZ!OS 6) verbinden

In FRITZ!OS 6.00 (84.06.00) gibt es neuerdings die Möglichkeit, VPN-Verbindungen direkt in der Benutzeroberfläche und ohne Umweg über das Programm FRITZ!Fernzugang einrichten anzulegen. In der Benutzeroberfläche lassen sich anschließend die VPN-Einstellungen für iPhone, iPad, iPod touch sowie Android ab Version 4.0.4 (Ice Cream Sandwich) anzeigen. Alternativ kann man aber z.B. auch den Shrew Soft VPN Client verwenden, um die per FRITZ!Box-Benutzeroberfläche angelegte VPN-Verbindung vom PC aus zu nutzen. Der Shrew Soft VPN Client ist in der Standard-Edition kostenlos und im Gegensatz zu AVMs FRITZ!Fernzugang unter anderem auch für die 64-Bit Versionen von Windows verfügbar.

Weiterlesen

ICQ-Check

ICQ-Check ist ein einfaches PHP-Script, mit dem man den Online-Status eines ICQ-Users unabhängig von den von ICQ angebotenen Status-Bildern auf seiner Website anzeigen kann. Voraussetzung ist allerdings, dass der betreffende User die Abfrage seines Online-Status übers Web zulässt.
Weiterlesen